Bewegungs-/Helligkeitsmesstechnik

B+B bietet Ihnen eine Auswahl an Produkten zur präzisen Messung von Helligkeit in Außen- und Innenbereichen und zur Erkennung von Bewegung, wie unsere PIR-Sensoren (Passiv Infrarot), der gängigste Bewegungsmelder Typ. Außerdem wird das Sortiment ergänzt durch unsere Radar Bewegungsmelder, denn im Gegensatz zu Passiv-Infrarot Bewegungsmeldern, die nur Objekte mit einer Temperaturdifferenz zum Hintergrund registrieren, reagieren die Radar-Bewegungsmelder auf alle Bewegungen in Richtung zum Sensor hin. Unsere Helligkeitssensoren sind gegen Überspannung und Transienten geschützt und somit für den Dauereinsatz geeignet.

Typische Einsatzgebiete unserer Helligkeits- und Bewegungsmelder:

  • Automatische Beleuchtungssteuerungen
  • Präsenzmeldung
  • OEM-Anwendungen
  • Alarm- und Sicherheitstechnik
  • Lüftersteuerung für Badezimmer und Sanitärräume
  • Automatische Beleuchtungssteuerung durch Bewegung

In unserem Online-Shop erhalten Sie eine Vielzahl an Produkten für die Bewegungs- und Helligkeitsmesstechnik, ab Lager lieferbar, sowie eine eine große Auswahl an Zubehör und Messgeräten!

Die nachfolgenden Links führen Sie direkt zu unserem Online-Shop:

Radar Bewegungsmelder Modul

Radar-Bewegungsmelder erfordern im Gegensatz  zu  Infrarot-Bewegungsmeldern keinen Temperaturunterschied zur Umgebung beim erfassten Objekt, so sind auch „kalte”, bewegte Objekte erfassbar. Selbst unter schwierigsten Bedingungen können bereits minimalste Bewegungen durch einen Radar-Bewegungsmelder  präzise erfasst werden.

ANWENDUNGEN

  • Alarmanlagen
  • Lichtsteuerung (Lightmanagement)
  • Gebäudeautomatisierung
  • Sanitärtechnik (Seifenspender, Handwaschbecken)
  • Türöffner
  • Maschinenabsicherung

Unsere Produkte im Shop

Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder

Das Bewegungsmelder-Modul ist für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, in denen Bewegung oder Anwesenheit registriert und damit Schaltvorgänge ausgelöst werden müssen. Der Sensor reagiert auf die Wärmestrahlung von bewegten Körpern.
Das Modul besitzt einen Timer sowie einen leistungsstarken Relaisausgang und eignet sich daher beispielsweise ideal zur automatischen Ansteuerung von Leuchten. Durch das im ASIC integrierte digitale Bewertungsfilter
eignet sich das Modul aber auch für alarmtechnische Anwendungen, bei denen eine hohe Auslösesicherheit erreicht werden muss.

ANWENDUNGEN

  • Automatische Beleuchtungseinrichtungen
  • Alarm- und Sicherheitstechnik
  • Anwesenheitserkennung
  • berührungslose Hygieneschalter für den Sanitärbereich, Gebäudeleittechnik, OEM-Applikationen.

Unsere Produkte im Shop

Miniatur-Bewegungsmelder

Egal ob ein Tier, ein Einbrecher oder vielleicht Sie selbst – bewegt sich etwas im Erfassungsbereich dieses Passiv-Infrarot-Bewegungsmelders wird eine Aktion ausgelöst! Der PIR-Bewegungsmelder reagiert auf die Wärmestrahlung von bewegten Körpern!
Das kompakte SMD-Modul besitzt trotz kleinster Abmessungen Leistungsmerkmale, die universelle Anwendbarkeit garantieren. Sehr große, in 4 Stufen umschaltbare Empfindlichkeit. Integrierter Fensterkomparator, TTL- und CMOS-kompatibler Open-Kollektor-Ausgang mit Pullup, der auch direkt LEDs oder Relais ansteuern kann. Zusätzlicher Analogausgang für eigene Auswerteschaltungen.

ANWENDUNGEN

  • Automatische Beleuchtungseinrichtungen
  • Alarm- und Sicherheitstechnik
  • Anwesenheitserkennung
  • berührungslose Hygieneschalter für den Sanitärbereich, Gebäudeleittechnik, OEM-Applikationen.

Unsere Produkte im Shop

Radar Sensor IPM-165 und Radar Bewegungsmeldermodul IPM-170

Radar-Bewegungsmelder  erfordern  im  Gegensatz  zu  Infrarot-Bewegungsmeldern keinen Temperaturunterschied zur Umgebung beim erfassten Objekt, so sind auch „kalte”, bewegte Objekte erfassbar.
Im Gegensatz zu Passiv-Infrarot Bewegungsmeldern, die nur Objekte mit einer Temperaturdifferenz zum Hintergrund registrieren, reagieren Radar-Module auf alle Bewegungen in Richtung zum Sensor hin. Dabei ist die Bewegungs-Empfindlichkeit extrem hoch, selbst geringste Bewegungen fast bis zum Stillstand werden erkannt.

ANWENDUNGEN

  • Pegel Messung
  • Sanitäranwendungen
  • Alarm- und Sicherheitsanwendungen,
  • OEM Applikationen
  • Automotive

Unsere Produkte im Shop

Helligkeitssensor

Der Helligkeitssensor ist ein Lichtsensor für die Gebäudetechnik. Er ist gegen Überspannung und Transienten geschützt und für den Dauereinsatz geeignet. Die Messung der Beleuchtungsstärke erfolgt mit einer präzisen und langzeitstabilen Photodiode mit industriellen Leistungsdaten. Die Aufbereitung des Messsignals erfolgt durch modernste Sensortechnik mit einem ASIC. Die hohe Empfindlichkeit über einen weiten Bereich an Beleuchtungsstärken sowie die Beschaltung machen den Helligkeitssensor auch unter sehr hellen Lichtverhältnissen einsetzbar. Durch die 3-Punkt-Kalibrierung ergibt sich über einen weiten Helligkeitsbereich eine hohe Genauigkeit für typische Steuerungsaufgaben. Weitere Vorteile des Helligkeitssensors sind die Einstellmöglichkeit zwischen DC oder AC-Versorgungsspannung sowie die Ausgabe des Messwertes als ein 0…10 V Standardsignal.

ANWENDUNGEN

  • Gebäudeautomation, Dunkel/Hell Schaltvorgänge
  • Sonnensensor
  • Helligkeitssensor für regengeschützte Wetterstationen
  • Helligkeitssensor für das Schalten von Verbrauchern bei
  • Anwendungen mit Solarmodulen
  • Helligkeitssensor für den Einsatz bei starker Sonneneinstrahlung

Unsere Produkte im Shop

Lichtfühler

Universeller Lichtfühler für allgemeine Anwendungen. Der vergossene Fühler ist robus und beständig gegen Umwelteinflüsse. Dieser Lichtfühler ergibt zusammen mit dem Universal Sensor-Schaltmodul SENSW-MOD12V, SENSW-MOD24V, SENSW-GEH230V einen Dämmerungsschalter für universelle Einsatzbereiche.

ANWENDUNGEN

  • Steuerung der Außenbeleuchtung
  • Steuerung der Rollläden und Markissen im Wintergarten
  • Alarmtechnik
  • Überwachung von Beleuchtungseinrichtungen

Unsere Produkte im Shop