kiro solo der kabellose Datenlogger für die vierte industrielle Revolution

Sie wollen Messdaten wie Temperatur, Feuchte, Druck oder Licht an einem oder mehreren Standorten wie Kühlhäuser oder Lagerhallen aufnehmen? Und Sie wollen diese Daten überall, an jedem Ort und von jedem Gerät aus kontrollieren? Dann ist kiro solo das richtige Messsystem für Sie!

Jeder einzelne kiro solo Datenlogger übermittelt seine Messwerte egal, ob Temperatur, Feuchte, Druck oder Licht per WLAN direkt in die Cloud. Das Einzige, was Sie benötigen ist eine Internetverbindung mit WLAN. Von der Cloud aus lassen sich die Daten über einen herkömmlichen Browser auf Ihrem PC, Ihrem Smartphone oder Ihrem Tablet ganz einfach anzeigen – standortunabhängig! Exportieren Sie im Anschluss Ihre Messdaten als PDF-Bericht oder direkt zur Weiterverarbeitung als Excel-Tabelle mit nur einem Klick. So einfach geht das!

Unseren kiro solo Datenlogger können Sie wahlweise über Batterie oder einen herkömmlichen 230V Netzanschluss mit einem optionalen Netzteil betreiben.

Download Pressemeldung

Hier geht es zum Online Prospekt

Datenlogger

Wireless-Datenlogger für Ihre Messanwendung:

  • Jeder einzelne Datenlogger kommuniziert mittels WLAN direkt mit der Cloud
  • Standortunabhängige Anzeige von Ihren Messdaten
  • Messung von Temperatur, Feuchte, Druck, Licht, Luftqualität u.v.m.
  • Kann mit analogen oder digitalen Fühler betrieben werden
  • Optionaler Türkontakt
  • Kalibrierzertifikat ist in der Cloud hinterlegt und online abrufbar unter cloud.bb-sensors.com
  • Erinnerungsfunktion bei Nachkalibrierung
kiro multi der kabellose Datenlogger für die vierte industrielle Revolution

Mit kiro multi bauen Sie große Sensornetzwerke mit großen Reichweiten (mehrere hundert Meter!) auf – und das alles wartungsfrei und umweltfreundlich durch die Nutzung von Solarenergie.
Jeder einzelne kiro multi Sensorknoten übermittelt seine Messwerte per Funk an das kiro multi Gateway. Es kann zeitgleich an verschiedenen Lokationen gemessen werden, wodurch beispielsweise gesamte Gebäudekomplexe mit nur einem System überwacht werden können. Jeder einzelne Sensorknoten kann hierbei als Repeater fungieren und das Signal somit über höhere Reichweiten verstärken. Die Sensorknoten sind durch die eigene Solarzelle auf dem jeweiligen Gerät energieautark und somit wartungsfrei. Falls das System für Messungen in dunklen Räumen benötigt wird, hält der eingebaute Energiespeicher bis zu 2 Jahre. Danach muss dieser lediglich mit einer Powerbank aufgeladen werden oder mit einem Netzteil für kurze Zeit an den Strom angeschlossen werden. Durch die Funktechnologie wird keinerlei Leitung benötigt, was eine schnelle Installation und Inbetriebnahme garantiert. Das Gateway überträgt die Messdaten in eine Cloud und veranschaulicht die Daten für den Nutzer.

Download Pressemeldung

Hier geht es zum Online Prospekt

Anwendung

Typische Anwendungsgebiete:

  • Krankenhäuser
  • Weinkeller
  • Labore
  • Lebensmittelüberwachung
  • Impfstoffüberwachung
  • Reinraumüberwachung
  • Maschinenüberwachung
  • Landwirtschaft
  • Transportüberwachung
  • Kühlketten / Cold Chains
  • Druckindustrie
  • Museen
  • Serverräume
  • Lagerhallen
  • Große Gebäudekomplexe
  • u.v.m.

Anwendungsbeispiel Kühlhaus: Der kiro solo kann mit jeglichem analogen oder digitalen Fühler versehen werden – sogar mit einem optionalen Türkontakt! So wissen Sie schon vor einem Temperaturalarm Bescheid, dass eine Tür offen steht und können diese rechtzeitig schließen. Weitere Information finden Sie in unserem Prospekt.