Überspringen zu Hauptinhalt
Technische Möglichkeiten des Kalibrierlaboratoriums

Messgröße relative Feuchte

Kalibriert werden Hygrometer mit Stabfühler, Hygrometer bei dem die Temperatur-/Feuchtemessstelle im Hygrometer integriert ist, auf Anfrage. Die Kalibrierung von Hygrometern erfolgt nach einem akkreditierten Hausverfahren.

Kalibriergegenstand

Kalibrierbereich (DAkkS) Kalibrierbereich (ISO)

Hygrometer, auch mit Messumformer

(20…80) % RH bei 23 °C

(20…80) % RH bei 23 °C

Die Standardpunkte sind 20 % RH, 50 % RH, 80 % RH bei 23°C was für die meisten Anwendungen ein sinnvoller Kalibrierbereich ist.

Auf Kundenwunsch kann, gegen Aufpreis, die Kalibrierung auch im Bereich von (10 … 90) % RH bei (20 … 25) °C durchgeführt werden.

Kleinste angebbare Messunsicherheiten

Kalibriergegenstand

Bereich

Kleinste angebbare Messunsicherheit

Hygrometer, auch mit Messumformer

(10…90) % RH, (20…25) °C

1,0 % RH

Bei einer Werkskalibrierung kommt ein vereinfachtes Kalibrierverfahren zum Einsatz.

An den Anfang scrollen